ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 2020

1. BUCHUNGEN

Anfragen in Bezug auf Buchungen können per E-Mai info@camp-ujca.com oder über ein Online-Formular zugestellt werden; camp-ujca.com.

Nach Erhalt der Anfrage führt der Campingplatz eine optionale Buchung durch. Diese ist für fünf Tage ab Versendung des Angebots gültig (die Dauer der Buchungsgültigkeit kann variieren, je nach Anreisedatum). Das Angebot enthält eine ​Kalkulation.

2. BESTÄTIGUNG DER BUCHUNG

Durch die Akzeptierung der Buchung bzw. durch die Akzeptierung des Angebots geht der Gast ein Rechtsverhältnis mit Camp ein, wodurch impliziert wird, dass er mit Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Buchung vertraut ist und sie akzeptiert.

Alles, was in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Buchungsregeln angeführt ist, wird zu einer rechtlichen Verpflichtung für den Gast als auch für die Camp.

3. ÄNDERUNG DER BUCHUNG

Die Buchung kann bis 15 Tage vor dem Anreisedatum geändert werden, je nach verfügbaren Kapazitäten (Zeitraum oder Unterkunftsart).

Sollte die Anzahl der Personen für die gebuchte Parzelle geändert werden, wird nur die Anzahl der Personen, die tatsächlich auf der Parzelle übernachtet haben, gemäß gültiger Preisliste in Rechnung gestellt.

4. STORNIEREN DER BUCHUNG

Eine Buchung kann ausschließlich auf schriftlichem Wege mindestens 3 Tage vor der geplanten Anreise storniert werden. Telefonische Stornierungen werden nicht angenommen.

Sollte der Gast nicht ankündigen, dass er später anreist, am Anreisetag hält der Campingplatz die gebuchte Parzelle bis 17:00 Uhr frei. Danach bleibt uns das Recht vorbehalten, die Unterkunftseinheit an einen anderen Gast zu vermieten. Sollten Sie sich verspäten, benachrichtigen Sie darüber die Campingplatzrezeption spätestens bis 13:00 Uhr am Tag der Anreise.

Falls der Gast später oder früher als in der Buchung angegeben anreist, werden der gesamte gebuchte Zeitraum und sämtliche gebuchte Dienstleistungen in Rechnung gestellt.

5. DIFFERENZ ZWISCHEN DEM BETRAG AUS DEM ANGEBOT UND DEM BETRAG AUF DERGESAMTRECHNUNG, DIE AN DER REZEPTION DES CAMPINGPLATZES BEZAHLT WIRD

Die Gesamtrechnung, die an der Rezeption des Campingplatzes bezahlt wird, kann sich von dem Betrag aus dem Angebot unterscheiden. In die Gesamtrechnung fließen alle tatsächlich in Anspruch genommenen Dienstleistungen ein, die eventuell nicht alle in der Anfrage enthalten waren.

Zu Unterschieden kann es auch kommen, weil die Gesamtrechnung an der Rezeption in Kuna bezahlt wird, das Angebot jedoch zur Information in Euro ausgewiesen wurde. Da der Euro in der Republik Kroatien noch immer keine offizielle Währung ist, dienen die in Euro ausgewiesenen Beträge nur zur Information und unterliegeneventuellen Änderungen je nach Wechselkurs, der zum Zeitpunkt der Zahlung gültig ist.

6. RESERVIERUNG EINER KONKRETE UNTERKUNFTSEINHEIT

Da es in den einzelnen Zonen unterschiedliche Parzellen gibt, versucht der Campingplatz, einen Platz zu finden, der dem Camper/Wohnwagen/Zelt und den zusätzlichen Inhalten der Buchungsanfrage oder der direkten per-E-Mail zugestellten Anfrage am besten entspricht

Die Zuweisung der Parzellen liegt im Zuständigkeitsbereich des Booking Agent. Bevor der Gast auf dem Campingplatz ankommt, weiß er nicht, welche Parzelle ihm zugewiesen wird. Der Gast kann seine Wünsche in Bezug auf die Lage und Einrichtung der Parzelle angeben. Je nach Verfügbarkeit und Möglichkeiten wird immer versucht, die Wünsche des Gastes zu erfüllen.

7. CHECK-IN UND CHECK-OUT

Check-in am Anreisetag ab 14:00 Uhr

Check-out am Abreisetag bis 12:00 Uhr

Für Aufenthalte außerhalb der angegebenen Zeiten am Anreise- oder Abreisetag wird eine zusätzliche Nachtin Rechnung gestellt.